Kino

Lisa Ludwig wird Moviepilot-Chefredakteurin

Nach dem Weggang von Ines Walk Ende 2020 hat Deutschlands größte Film-Empfehlungs-Community den Posten der Chefredakteurin jetzt neu besetzt.

15.04.2021 15:46 • von Jochen Müller
Die neue Moviepilot-Chefredakteurin: Lisa Ludwig (Bild: Lisa Ludwig)

Lisa Ludwig ist neue Chefredakteurin von Deutschlands größter Film-Empfehlungs-Community Moviepilot. Die 32-Jährige war zuletzt als Video-Redakteurin für "represent", einem politischen YouTube-Format von funk und Zeit online, tätig gewesen und fungierte zuvor u.a. als Chefredakteurin des feministischen Vice-Ablegers Broadly.

Bei Moviepilot.de tritt sie die Nachfolge von Ines Walk an. Sie verantwortet dort die Weiterentwicklung der Marke und den Ausbau des "popkulturellen Fokus", wie es in einer Pressemitteilung heißt.

"Gerade in Zeiten wie diesen, sind Filme, Serien, Games oder Bücher für viele der einzige Weg, abzuschalten und dem stressigen Alltag zu entfliehen. Ich freue mich darauf, mit dem Moviepilot-Team dazu beitragen zu können, dass sich unsere User:innen in der riesigen Welt der Popkultur ein bisschen besser zurechtfinden - und einen Ort haben, an dem ihre Leidenschaft nicht nur geteilt, sondern mit immer neuen Blickwinkeln, Infos und Geheimtipps gefördert wird. Egal ob als Artikel, Podcast oder Video", so Ludwig über ihre künftige Aufgabe.

Julia Neumann, Head of Digital Publishing Movies beim Moviepilot-Eigner Webedia, erklärt: "Für die Chefredaktion von Moviepilot braucht es tiefgehende Kenntnisse rund um Content-Kreation und -Distribution auf verschiedensten Kanälen, ob in Textform, als Video oder Podcast. Mit Lisa haben wir ein kreatives Allround-Talent gefunden, die all das mitbringt und das Team sicher durch die sich stetig verändernde Welt der Popkultur führen kann."