Kino

Kinocharts USA: Hört Godzilla und Kong brüllen!

Das ist ein Start mit Paukenschlag: Obwohl der Film parallel auf HBO Max zu sehen ist, lässt "Godzilla vs Kong" in den US-Kinos die Muskeln spielen - als erster Film seit Beginn der Corona-Pandemie.

06.04.2021 08:08 • von Jochen Müller
Topstart auch in den USA: "Godzilla vs Kong" (Bild: Warner)

Das ist ein Start mit Paukenschlag: Obwohl der Film parallel auf HBO Max zu sehen ist, lässt "Godzilla vs Kong" in den US-Kinos die Muskeln spielen - als erster Film seit Beginn der Corona-Pandemie: Mit 48,5 Mio. Dollar Umsatz in 3064 Kinos hatte das Eventmovie den besten Start eines Films seit mehr als einem Jahr. Den bisher besten Pandemiestart hatte "Die Croods - Alles auf Anfang" gehabt, der im Herbst mit 16,7 Mio. Dollar angelaufen war. Tatsächlich schaffte es "Godzilla vs Kong", inszeniert von dem Horrorexperten Adam Wingard, nach drei Tagen bereits der dritterfolgreichste Film der letzten zwölf Monate zu sein. Nur "Die Croods - Alles auf Anfang" (56,3 Mio. Dollar Umsatz) und Tenet" (57,9 Mio. Dollar Umsatz) sind aktuell noch besser. In der Tat war der aktuelle Start des dritten amerikanischen "Godzilla"-Films von Legendary/Warner Bros. besser als das erste Wochenende des Vorgängers: "Godzilla II: King of the Monsters" war 2019 mit 47,8 Mio. Dollar Kasse angelaufen - ein dermaßen enttäuschender Start, dass man sich Sorgen machte, wie sich der zu diesem Zeitpunkt bereits in Produktion befindliche "Godzilla vs Kong" würde schlagen können. Außerhalb der USA hält der Film bereits bei einem Boxoffice von 236 Mio. Dollar. Man traut dem Film nunmehr zu, als erster Film der Covid-19-Ära weltweit mehr als 500 Mio. Dollar einzuspielen.

Auch auf Platz zwei findet sich ein Neuling: Der Low-Budget-Schocker "The Unholy" setzte sich mit 3,2 Mio. Dollar in 1850 Kinos knapp vor Nobody" mit Bob Odenkirk, der am zweiten Wochenende 3,0 Mio. Dollar umsetzen konnte und gesamt auf ein Einspiel von 11,8 Mio. Dollar verweisen kann. Raya und der letzte Drache" belegte Platz vier mit 2,0 Mio. Dollar Umsatz; gesamt schlagen für den Disney-Animation-Titel 32 Mio. Dollar umgesetzt. Tom & Jerry" beschließt die Top 5 mit 1,5 Mio. Dollar Kasse am sechsten Wochenende. Hier beträgt das Gesamteinspiel bereits 39,5 Mio. Dollar.

Thomas Schultze