Kino

Kaufcharts: Führungsduo geht nicht aus dem Weg

Erneut bilden "After Truth" und "Greenland" das Führungsduo in den physischen Kaufcharts. Einige Neuheiten haben den Einstieg trotzdem geschafft.

31.03.2021 15:50 • von Jörg Rumbucher
Zuletzt erschien von "Call the Midwife" die sechste Staffel, die bis auf Platz zwei im DVD-Ranking klettert (Bild: Universal Pictures)

Zum vierten Mal in Folge bilden "After Truth" und "Greenland" das Spitzenduo in den physischen Kaufcharts. So verteidigt das Romantik-Drama um die junge Tessa im DVD-Segment seinen ersten Platz. Danach folgen bereits zwei Neueinsteiger: Die sechste Season der BBC-Serie "Call the Midwife" schafft den Sprung auf Position zwei. Die Silbermedaille geht an die erste Staffel "Der Doktor und das liebe Vieh"; wohlgemerkt handelt es sich hierbei um das Remake der populären Serie aus den siebziger Jahren und danach. Einzug in die Top-10 hielt auch die dritte Staffel von "Young Sheldon".

In der Blu-ray-Auswertung von GfK-Auswertung bleibt "Greenland" auf der Eins, gefolgt von "Harry Potter"-Collection und "After Truth". Neu auf Rang vier: Die Videopremiere "Capone" mit Tom Hardy. Die "Hannibal Lecter Trilogie", bestehend aus "Das Schweigen der Lämmer", "Hannibal" und "Roter Drache" springt bis auf Platz sieben.

DVD-Verkauf

Blu-ray-Verkauf