Produktion

Paramount mit neuem "Transformers"-Film

Bei Paramount soll an einem neuen "Transformers"-Film gearbeitet werden. Dabei handelt es sich jedoch um einen Standalone-Film, der jenseits der bereits bestehenden Reihe sowie dem Spinoff "Bumblebee" entwickelt werden soll.

29.03.2021 09:33 • von Barbara Schuster
"Transformers" (hier aus "Ära des Untergangs") ist eine extrem erfolgreiche Spielfilmmarke von Hasbro (Bild: Paramount)

Bei Paramount soll an einem neuen "Transformers"-Film gearbeitet werden. Dabei handelt es sich jedoch um einen Standalone-Film, der jenseits der bereits bestehenden Reihe sowie dem Spinoff "Bumblebee" entwickelt werden soll. Wie "Deadline" meldet, ist Angel Manuel Soto mit der Regie betraut worden, der sich in Sundance mit "Charm City Kings" einen Namen gemacht hat. Das Drehbuch schreibt Marco Ramirez, der zuvor u.a. als Showrunner der Netflix-Marvelserie "The Defenders" tätig war.

Im bekannten "Transformers"-Universum nach der extrem erfolgreichen Hasbro-Spielzeugmarke, in dem Michael Bay fünf Filme inszenierte, steht ebenfalls ein neuer Teil an. Dieser soll von "Creed II - Rocky's Legacy"-Regisseur Steven Caple Jr inszeniert werden (wir berichteten).