Produktion

Foto des Tages: "Der Überfall" - Dreharbeiten der neuen UFA-Fiction-Mini-Serie für das ZDF

UFA Fiction produziert "Der Überfall" in Koproduktion mit dem ZDF unter der Regie von Stephan Lacant nach den Drehbüchern von Katja Wenzel und Stefan Kolditz. Das Thrillerdrama erzählt in rasantem Tempo von einem tödlichen Überfall und seinen Folgen. Für die Kamera ist Michael Kotschi verantwortlich. Die Hauptrollen besetzen Katja Riemann, Lorna Ishema, Joel Basman, Sebastian Zimmler, Yasin Boynuince, Karolina Lodyga und Marie-Rosie Merz. Produzent ist Benjamin Benedict, Ausführende Produzentin ist Korinna Roters, Alisa Müller ist Producerin. Die Redaktion im ZDF liegt bei Caroline von Senden und Alexandra Staib. Gefördert wird die Produktion vom German Motion Picture Fund, dem Medienboard Berlin-Brandenburg und dem FFF Bayern. Gedreht wird bis voraussichtlich Mitte Mai 2021 in Berlin und Nürnberg. Das am Set entstandene Foto zeigt (v.l.n.r.): Lorna Ishema als Antonia Gebert, Bernhard Conrad als Oliver Meyer, Katja Riemann als Paula Schönberg, Joel Basman als Daniel Kowalski und Sebastian Zimmler als Frank Worms Foto: ZDF/ Hardy Brackmann (PR-Veröffentlichung)

26.03.2021 10:01 • von Jochen Müller
Am Set von "Der Überfall" (v.l.n.r.): Lorna Ishema als Antonia Gebert, Bernhard Conrad als Oliver Meyer, Katja Riemann als Paula Schönberg, Joel Basman als Daniel Kowalski und Sebastian Zimmler als Frank Worms (Bild: ZDF/ Hardy Brackmann)

UFA Fiction produziert "Der Überfall" in Koproduktion mit dem ZDF unter der Regie von Stephan Lacant nach den Drehbüchern von Katja Wenzel und Stefan Kolditz. Das Thrillerdrama erzählt in rasantem Tempo von einem tödlichen Überfall und seinen Folgen. Für die Kamera ist Michael Kotschi verantwortlich. Die Hauptrollen besetzen Katja Riemann, Lorna Ishema, Joel Basman, Sebastian Zimmler, Yasin Boynuince, Karolina Lodyga und Marie-Rosie Merz. Produzent ist Benjamin Benedict, Ausführende Produzentin ist Korinna Roters, Alisa Müller ist Producerin. Die Redaktion im ZDF liegt bei Caroline von Senden und Alexandra Staib. Gefördert wird die Produktion vom German Motion Picture Fund, dem Medienboard Berlin-Brandenburg und dem FFF Bayern. Gedreht wird bis voraussichtlich Mitte Mai 2021 in Berlin und Nürnberg. Das am Set entstandene Foto zeigt (v.l.n.r.): Lorna Ishema als Antonia Gebert, Bernhard Conrad als Oliver Meyer, Katja Riemann als Paula Schönberg, Joel Basman als Daniel Kowalski und Sebastian Zimmler als Frank Worms Foto: ZDF/ Hardy Brackmann (PR-Veröffentlichung)