TV

Starzplay sichert sich "It's a Sin" für Deutschland und Italien

Starzplay bringt die von der Kritik gefeierte britische Miniserie "It's a Sin", die gerade auch im Rahmen von Berlinale Series vorgestellt wurde, exklusiv nach Deutschland und Italien.

03.03.2021 11:02 • von Barbara Schuster
"It's a Sin" war gerade Teil von Berlinale Series (Bild: RED Production Company, all3media international)

Starzplay bringt die von der Kritik gefeierte britische Miniserie "It's a Sin", die gerade auch im Rahmen von BerlinaleSeries vorgestellt wurde, exklusiv nach Deutschland und Italien. Die Streamingplattform schloss hierfür eine Lizenzvereinbarung mit All3Media. "It's a Sin" ist die neue Arbeit des preisgekrönten britischen Autoren Russel T Davies, der mit "Queer as Folk" Fernsehgeschichte schrieb, und sich auch mit "A Very English Scandal" und "Years and Years" einen Namen gemacht hat. Die neue Serie setzt sich inhaltlich mit der Aids-Krise in Großbritannien Anfang der 1980er Jahre auseinander. Davies zeichnet bei "It's a Sin" neben Nicola Shindler auch als Executive Producer verantwortlich. Entstanden ist die Miniserie von RED Production Company für Channel 4 und HBO Max/USA.