Produktion

Julia Roberts und George Clooney lösen "Ticket to Paradise"

Die beiden Hollywoodstars Julia Roberts und George Clooney sollen noch dieses Jahr wieder mal gemeinsam vor der Kamera stehen.

01.03.2021 07:24 • von Barbara Schuster
Julia Roberts und George Clooney (Bild: IMAGO / Mary Evans)

Die beiden Hollywoodstars Julia Roberts und George Clooney sollen noch dieses Jahr wieder mal gemeinsam vor der Kamera stehen. In "Ticket to Paradise" geben sie ein geschiedenes Paar, das ihrer Tochter nach Bali nachreist, um diese an ihrer geplanten Hochzeit zu hindern. Laut US-Trades inszeniert Ol Parker ("The Best Exotic Marigold Hotel") das Projekt von Universal Pictures und Working Title. Zusammen auf der Kinoleinwand sah man Roberts und Clooney in den Hits "Ocean's Eleven" und "Ocean's Twelve" sowie in "Money Monster" von Jodie Foster. Clooney realisierte unlängst "Midnight Sky" für Netflix, in dem er auch die Hauptrolle spielt. Julia Roberts war in einer Staffel von "Homecoming" für Prime Video zu sehen und hat mit "Gaslit" ein weiteres TV-Projekt in der Pipeline.