TV

Prominenter Neuzugang für "GZSZ"

Diana Staehly, bekannt aus "Stromberg" und den "Rosenheim-Cops", hat bei der RTL-Daily angeheuert.

22.02.2021 13:03 • von Frank Heine
Neues Leben: Diana Staehly als Melanie Evers (Bild: TVNow)

Die in Potsdam lebende Schauspielerin Diana Staehly zählt ab Folge 7.207, ausgestrahlt am 2. März, zum Cast der RTL-Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Sie übernimmt die Rolle "Melanie Evers", die als verschollen galt und acht Jahre im Koma lag.

Das Engagement in der Produktion von UFA Serial Drama birgt für die Schauspielerin mehrere angenehme Seiten. Sie hat laut Interview mit RTL nur noch elf Minuten bis zu ihrem Arbeitsplatz und sie kann womöglich gelegentlich mit ihrem Mann, René Wolter zusammenarbeiten, der dem Pool der "GZSZ"-Regisseure angehört.

Bekannt wurde Diana Staehly durch ihre markanten Rollen als Tanja in der Comedy-Serie Stromberg" und Controllerin Patrizia Ortmann in den Rosenheim-Cops". Zuletzt zählte sie bis 2019 zum Ermittlerteam der ZDF-Vorabendserie SOKO Köln".