Produktion

Caine als "Great Escaper"

Michael Caine übernimmt die Titelrolle in "The Great Escaper", einem britischen Projekt, das Pathe beim EFM anbietet.

19.02.2021 15:00 • von Heike Angermaier
Michael Caine ist in seinem neuen Projekt auf der Flucht (Bild: Kurt Krieger)

Michael Caine übernimmt die Titelrolle in "The Great Escaper". Das britische Filmprojekt erzählt nach wahren Begebenheiten von Bernard Jordan, der im Sommer 2014 aus dem Altenheim ausbüchste, um mit ehemaligen Kameraden am 70. Jubiläum des D-Day in der Normandie teilzunehmen. Glenda Jackson spielt Jordans Frau in dem liebenswerten Drama unter der Regie von Oliver Parker, das Pathe beim EFM anbietet. William Ivory schrieb das Drehbuch. Gedreht werden soll im Juni diesen Jahres.

Robert Bernstein und Douglas Rae produzieren für Ecosse Films. Neben Pathe sind BBC Film und Ingenious Media Finanzierungspartner. Als Executive Producer agieren Cameron McCracken und Jenny Borgars für Pathé, Rose Garnett für BBC Film und Andrea Scarso für Ingenious Media.

Pathe bringt den Film in UK, Frankreich und der Schweiz in die Kinos und regelt den Weltvertrieb.

Caine ist im Rahmen der Sektion Berlinale Special in Best Sellers" zu sehen.