TV

Prime verabschiedet "Truth Seekers" nach einer Staffel

Der Comedy-Serie" Truth Seekers" von Simon Pegg und Nick Frost war nur ein kurzes Leben gegönnt: Amazon Prime setzt das Format bereits nach einer Staffel wieder ab.

16.02.2021 08:25 • von Barbara Schuster
Aus für "Truth Seekers" (Bild: Amazon Prime)

Der Comedy-Serie "Truth Seekers" von Simon Peggund Nick Frost (u.a. "Shaun of the Dead") war nur ein kurzes Leben gegönnt: Amazon Prime setzt das Format bereits nach einer Staffel wieder ab.

Pegg und Frost spielen darin zwei Ermittler, die paranormalen Vorfällen auf den Grund gehen und Geistersichtungen in Großbritannien filmen. Frost, der das Drehbuch mit Pegg auch schrieb, kündigte das Serienende auf Instagram an und machte seinem Frust Luft.

"Deadline" hatte die Ankündigung noch zitiert, in der Frost das Serienende als "extremen Schlag in die Weichteile" bezeichnete, als "Schande". Mittlerweile gibt es den Instagram-Eintrag nicht mehr.