Kino

Helena Zengel und "Unorthodox" mit Nominierungen bei Critics Choice Awards

Nach den Nominierungen bei den Golden Globes und SAG Awards wurde Helena Zengel nun auch bei den Vorschlägen für die Critics Choice Awards bedacht. Insgesamt führt Netflix im Filmbereich mit gesamt 46 Nominierungen, rechnet man die Serienkategorien ein, kommt der Streamer sogar auf 72 Nominierungen. "Unorthodox" erhielt eine Nominierung als "Beste Miniserie", Shira Haas kann sich bei den Darstellerinnen in dieser Kategorie Hoffnung machen.

09.02.2021 07:39 • von Barbara Schuster
Helena Zengel und Tom Hanks in "Neues aus der Welt" (Bild: Universal)

Für ihre Rolle in Neues aus der Welt" kann sich Helena Zengel nach Nominierungen bei den Golden Globes und SAG Awards auch bei den 26. Critics Choice Awards Hoffnung auf eine Auszeichnung machen. Auch ihr Schauspielkollege Tom Hanks wurde nominiert. Während Hanks auf den Preis als bester Darsteller hoffen kann, ist Zengel in der Kategorie "Best Young Actor/Actress" genannt. Insgesamt führt Netflix im Filmbereich mit gesamt 46 Nominierungen, dabei hat der von der Streamingplattform bereitgestellte Mank" von David Fincher mit gesamt zwölf Nennungen die Nase vorn. Auf zehn Nominierungen brachte es Minari", die Geschichte einer koreanischen Familie im Amerika der 1980er Jahre, die einen Neuanfang mit einem Stück Farmland in Arkansas unternimmt. Auf Platz drei und vier folgen mit Ma Rainey's Black Bottom" wieder ein Netflix-Titel und der Western "Neues aus der Welt", den Universal ebenfalls an Netflix abgegeben hatte.

In die Kategorie "Bester Film" schafften es neben den genannten vier Titeln noch zwei weitere Netflix-Beiträge, Spike Lees Da 5 Bloods" und Aaron Sorkins The Trial of the Chicago 7". Außerdem gesellen sich Nomadland" hinzu, Promising Young Woman", One Night in Miami" und Sound of Metal".

Auch in den Serienkategorien der Critics Choice Awards hat Netflix die Führung übernommen, wobei Ozark" und The Crown" die meisten Nominierungen (jeweils sechs) einheimsten. Unorthodox" von Maria Schrader und Anna Winger wurde als "Beste Miniserie" nominiert, Shira Haas kann sich bei den Darstellerinnen in dieser Kategorie Hoffnung auf eine Auszeichnung machen. Bei Golden Globes erhielt das Format ebenfalls Nominierungen in diesen Bereichen (wir berichteten).

Die Critics Choice Awards werden am 7. März vergeben. Alle Nominierungen unter www.criticschoice.com.