Produktion

Reichardt bereitet "Show" vor

Die renommierte Independentfilmemacherin Kelly Reichardt plant ihren nächsten Film "Showing Up" im Sommer zu realisieren. Eine prominente Schauspielerin, die bereits drei Mal mit ihr gearbeitet hat, soll die Hauptrolle übernehmen.

26.01.2021 15:59 • von Heike Angermaier
Kelly Reichardt bereitet "Showing Up" vor (Bild: MFA)

Die renommierte Independentfilmemacherin Kelly Reichardt, die zuletzt für ihren Berlinale-Beitrag First Cow" hochgelobt wurde und einige Kritikerpreise gewann, plant ihren nächsten Film "Showing Up" im Sommer zu realisieren. Michelle Williams, die bereits in Reichardts "Wendy & Lucy", Meek's Cutoff" und Certain Women" spielte, soll auch hier die Hauptrolle übernehmen. Im Drehbuch von Reichardt und ihrem regelmäßigen Schreibpartner Jon Raymond steht eine aufstrebende Künstlerin im Zentrum, die eine Ausstellung vorbereitet, mit der sie den Durchbruch schaffen könnte.Ihre bewährten Produzenten Neil Kopp, Anish Savjani und Vincent Savino sind an Bord. Scott Rudin und Eli Bush agieren als Executive Producer. A 24 Films steht wie bei "First Cow" als US-Verleih zur Seite. Williams wurde mit zwei Golden Globes ausgezeichnet für die Serie Fosse/Verdon" und My Week with Marilyn".