Produktion

Robert De Niro dreht wieder für Netflix

Nach "The Irishman" wird Robert De Niro in Gerard McMurrays "The Formula" erneut für Netflix vor der Kamera stehen.

26.01.2021 09:48 • von Jochen Müller
Nach "The Irishman" wird Robert De Niro wieder für Netflix vor der Kamera stehen (Bild: imago images / APress)

Robert De Niro und John Boyega übernehmen Rollen in Gerard McMurrays Drama "The Formula", zu dem McMurray auch das Drehbuch schreibt. Das berichtet "Deadline.com".

Gerard McMurray, der mit "Burning Sands" eines der ersten Netflix-Originals inszeniert hatte, produziert "The Formula" über seine neu gegründete Buppie Productions zusammen mit Sam Shaw und Ephraim Walker. Auch für Robert De Niro ist "The Formula" eine Rückkehr zu Netflix, nachdem er für den Streamer in Martin Scorseses The Irishman" vor der Kamera gestanden hatte.

Im Zentrum von "The Formula" steht ein Formel-Eins-Fahrer, der dazu gezwungen wird, den Job des Fahrers eines Fluchtfahrzeugs anzunehmen, um seine Familie zu retten. Ein Drehstarttermin für den Film steht noch nicht fest.