TV

VoD-Charts: Comedy gewinnt

Das Führungsduo der aktuellen VoD-Charts von Goldmedia besteht aus zwei populären Comedyformaten. Platz drei geht an einen neuen Titel aus dem Marvel Cinematic Universe.

22.01.2021 14:13 • von Jörg Rumbucher
Vom Start weg gut nachgefragt: "WandaVision" (Bild: Disney)

Im Auswertungszeitraum 15. bis 21. Januar wollten sich deutsche User von VoD-Plattformen eher mit kürzeren Sendeformaten unterhalten. Hoch im Kurs stand dabei vor allem die Comdeyserie "Brooklyn Nine-Nine", die seit 2013 hierzulande immer mehr Fans zu gewinnen scheint. Auf diversen VoD-Plattformen sind aktuell bis zu sieben Staffeln präsent. Die Serie kam laut den VoD-Ratinge von Goldmedia auf eine Reichweite von 3,77 Mio. Knapp dahinter der ewige Dauerbrenner "The Big Bang Theory". Bemerkenswert ist Platz drei: Obwohl innerhalb des Berichtszeitraumes nur zwei Folgen zur Verfügung standen, wurde die neue MCU-Serie "WandaVision" auf Disney+ 3,74 Mio. Mal abgerufen.

VoD-Charts KW 3

1. Brooklyn Nine-Nine 3,77 Mio.

2. The Big Bang Theory 3,76 Mio.

3. WandaVision 3,74 Mio.

4. Bridgerton 3,70 Mio.

5. Arsene Lupin 3,31 Mio.

6. The Blacklist 3,26 Mio.

7. The Walking Dead 2,81 Mio.

8. Cobra Kai 2,78 Mio.

9. The Expanse 2,76 Mio.

10. Outside the Wire 2,30 Mio.

Quelle: Goldmedia