Produktion

Foto des Tages: "Euer Ehren"(AT): Drehstart für Highend-Serie mit Starbesetzung

Am 13.012021 begannen in Wien die Dreharbeiten zu der sechsteiligen Highend-Serie "Euer Ehren" (AT). Produzent Al Munteanu von SquareOne Productions verfilmt in Koproduktion mit Mona Film (Thomas Hroch, Gerald Podgornig), ARD Degeto (Carolin Haasis, Christoph Pellander) und ORF (Andrea Bogad-Radatz, Nina Fehrmann-Trautz) die Thriller-Serie in Starbesetzung. In den Hauptrollen glänzen Sebastian Koch, Tobias Moretti, Paula Beer, Ursula Strauss, Sascha Gersak, Taddeo Kufus, Lena Kalisch, Rainer Bock. David Nawrath inszeniert die packende Geschichte eines renommierten Richters, der alles aufs Spiel setzt, um seinen Sohn vor der Justiz und einem rachsüchtigen Mafiaclan zu retten. Gedreht wird in Wien, Innsbruck und Umgebung bis Mitte April. Gefördert von Fernsehfonds Austria und Cine Tirol Film Commission. Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Tobias von dem Borne (Kamera), David Nawrath (Regie), Paula Beer, Sebastian Koch, Al Munteanu (SquareOne Productions) und Thomas Hroch (Mona Film). Foto: ARD Degeto/ORF/Mona Film/SquareOne/Philipp Brozsek (PR-Veröffentlichung)

19.01.2021 09:32 • von Jochen Müller
Am Set von "Euer Ehren" (AT): Tobias von dem Borne (Kamera), David Nawarth (Regie), Paula Beer, Sebastian Koch, Al Munteanu (SquareOne Entertainment) und Thomas Hroch (Mona Film, v.l.n.r.). (Bild: ARD Degeto/ORF/Mona Film/SquareOne/Philipp Brozsek)

Am 13.012021 begannen in Wien die Dreharbeiten zu der sechsteiligen Highend-Serie "Euer Ehren" (AT). Produzent Al Munteanu von SquareOne Productions verfilmt in Koproduktion mit Mona Film (Thomas Hroch, Gerald Podgornig), ARD Degeto (Carolin Haasis, Christoph Pellander) und ORF (Andrea Bogad-Radatz, Nina Fehrmann-Trautz) die Thriller-Serie in Starbesetzung. In den Hauptrollen glänzen Sebastian Koch, Tobias Moretti, Paula Beer, Ursula Strauss, Sascha Gersak, Taddeo Kufus, Lena Kalisch, Rainer Bock. David Nawrath inszeniert die packende Geschichte eines renommierten Richters, der alles aufs Spiel setzt, um seinen Sohn vor der Justiz und einem rachsüchtigen Mafiaclan zu retten. Gedreht wird in Wien, Innsbruck und Umgebung bis Mitte April. Gefördert von Fernsehfonds Austria und Cine Tirol Film Commission. Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Tobias von dem Borne (Kamera), David Nawrath (Regie), Paula Beer, Sebastian Koch, Al Munteanu (SquareOne Productions) und Thomas Hroch (Mona Film). Foto: ARD Degeto/ORF/Mona Film/SquareOne/Philipp Brozsek (PR-Veröffentlichung)