Kino

China: "Soul" löst "Findet Dorie" ab

Seit dem vergangenen Wochenende ist "Soul" der dritterfolgreichste Pixar-Film aller Zeiten in China.

18.01.2021 11:53 • von Jochen Müller
Dritterfolgreichster Pixar-Film in China: "Soul" (Bild: Walt Disney)

Gegenüber dem Vorwochenende hat Soul" am chinesischen Boxoffice am vergangenen Wochenende nur 39 Prozent an Umsatz eingebüßt und sein Gesamteinspiel dort auf 43,1 Mio. Dollar geschraubt. Damit löste Pete Docters jüngstes Animationsabenteuer in China Findet Dorie" als dritterfolgreichsten Pixar-Film ab; dieser hatte es dort 2016 auf 38,4 Mio. Dollar gebracht gehabt. Insgesamt hat "Soul" in elf Märkten außerhalb Nordamerikas - in den USA läuft "Soul" bei Disney+ - bis dato 57,4 Mio. Dollar eingespielt.

Die 100-Mio.-Dollar-Marke außerhalb Nordamerikas hat am vergangenen Wochenende Wonder Woman 1984" geknackt, der in Russland hinter dem lokalen Sequel "The Last Warrior: Root of Evil" auf Platz zwei startete und insgesamt außerhalb Nordamerikas bei 105,9 Mio. Dollar, weltweit bei 141,7 Mio. Dollar steht.