Kino

Jahrescharts 2020 online

Was konnte sich im völlig irregulären Kinojahr 2020 durchsetzen? Welchen Filmen reichten wenige Wochen des Kinoeinsatzes für respektable Ergebnisse? Die Top 100 für Deutschland und die Top 20 der USA finden Sie ab sofort bei uns.

15.01.2021 18:01 • von Marc Mensch
"Tenet" ist und bleibt der einzige Tentpole-Titel eines US-Majors, der seit März auf die deutschen Leinwände kam (Bild: Warner)

Auch wenn das Kinojahr 2020 primär von schlechten Nachrichten und Kinoschließungen von teilweise mehr als einem halben Jahr geprägt war: Es gab sie sogar unter widrigsten Umständen: Filme, deren Zahlen sich sehen lassen konnten - und das teils nach wenigen Wochen, die ihnen auf der Leinwand vergönnt waren. Und auch das gab es: Langläufer, die ihr Publikum vor die (Auto-)Kinoleinwände zogen, als die digitalen und physischen Alternativen für das Wohnzimmer längst erhältlich waren. Lückenlos waren die Meldungen in diesem Ausnahmejahr beileibe nicht, einzelne Verleiher stellten die Veröffentlichung vorerst gänzlich ein, vor allem in den USA. Das Bild, das Comscore zeichnet, ist vor diesem Hintergrund so komplett wie möglich.

Die von Comscore ermittelten Top 100 des deutschen Kinojahres 2020 finden Sie ab sofort an dieser Stelle online.

An dieser Stelle wiederum finden Sie die Top 20 für den US-Markt.