Kino

Foto des Tages: 26. Filmschau Baden-Württemberg startet online

Das Filmland Baden-Württemberg erstmals bundesweit auf einen Blick: Die 26. Landesfilmschau ONLINE mit den Baden-Württembergischen Filmpreisen präsentiert vom 2. bis 6. Dezember 2020 alles, was die Filmbranche im Südwesten zu bieten hat. In jedem der 130 angebotenen Filme steckt Baden-Württemberg. Für das Publikum ist das pandemiebedingte Online-Festival (www.filmschaubw.de) eine einmalige Chance, um zu einer großartigen Entdeckungstour durch das Filmland Baden-Württemberg aufzubrechen. Im Rahmen der Filmschau und des integrierten Nachwuchswettbewerbs Jugendfilmpreis werden insgesamt 17 dotierte Filmpreise im Gesamtwert von 15.500 Euro vergeben. Mit dem diesjährigen Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis wird der Ludwigsburger Filmproduzent Jochen Laube ("Berlin Alexanderplatz") ausgezeichnet. Eingebunden in die erste digitale Ausgabe der Filmschau ist wiederum das mehrtägige Branchenevent 'setUP media'. Workshops, Interviews und Seminare wurden vorab im Filmschau-Studio aufgenommen. Foto: Filmschau BW (PR-Veröffentlichung)

02.12.2020 07:28 • von Jochen Müller
Heute beginnt die 26. Landesfilmschau Baden-Württemberg ONLINE (Bild: Filmschau BW)

Das Filmland Baden-Württemberg erstmals bundesweit auf einen Blick: Die 26. Landesfilmschau ONLINE mit den Baden-Württembergischen Filmpreisen präsentiert vom 2. bis 6. Dezember 2020 alles, was die Filmbranche im Südwesten zu bieten hat. In jedem der 130 angebotenen Filme steckt Baden-Württemberg. Für das Publikum ist das pandemiebedingte Online-Festival (www.filmschaubw.de) eine einmalige Chance, um zu einer großartigen Entdeckungstour durch das Filmland Baden-Württemberg aufzubrechen. Im Rahmen der Filmschau und des integrierten Nachwuchswettbewerbs Jugendfilmpreis werden insgesamt 17 dotierte Filmpreise im Gesamtwert von 15.500 Euro vergeben. Mit dem diesjährigen Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis wird der Ludwigsburger Filmproduzent Jochen Laube ("Berlin Alexanderplatz") ausgezeichnet. Eingebunden in die erste digitale Ausgabe der Filmschau ist wiederum das mehrtägige Branchenevent 'setUP media'. Workshops, Interviews und Seminare wurden vorab im Filmschau-Studio aufgenommen. Foto: Filmschau BW (PR-Veröffentlichung)