Anzeige

TV

ZDF verlängert mit Carmen Nebel

Für die ZDF-Weihnachtsshows hat der Fernsehsender den Vertrag mit der Moderatorin Carmen Nebel vorzeitig bis Ende 2023 verlängert. Am 2. Dezember 2020 präsentiert Carmen Nebel im ZDF die Live-Benefizgala "Die schönsten Weihnachts-Hits", am 24. Dezember folgt dann der "Heiligabend mit Carmen Nebel".

27.11.2020 14:30 • von Jonas Kiß
Bleibt dem ZDF treu: Carmen Nebel (Bild: obs/ZDF/Marcus Höhn)

Anzeige

Für die ZDF-Weihnachtsshows hat der Fernsehsender den Vertrag mit der Moderatorin Carmen Nebel vorzeitig bis Ende 2023 verlängert.

ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann freut sich über die weitere Zusammenarbeit mit Carmen Nebel: "Auch weiterhin steht sie in der Primetime für besondere Momente im Programm." Die Moderatorin zeigt sich derweil "dankbar für viele große Shows im ZDF" und freut sich "sehr auf drei weitere gemeinsame Jahre".

Am 2. Dezember 2020 um 20.15 Uhr präsentiert Carmen Nebel im ZDF die Live-Benefizgala "Die schönsten Weihnachts-Hits" zugunsten von Brot für die Welt und Misereor aus München. Für das musikalische Programm sorgen Gäste wie Marianne Rosenberg, Jonas Kaufmann, Beatrice Egli, Rolando Villazón mit Xavier de Maistre, Höhner, Ross Antony, Hansi Hinterseer, Stefan Mross und Anna Carina Woitschack, Frank Zander, Rebecca Immanuel und Paul Young.

Am 24. Dezember 2020 folgt dann um 20.15 Uhr der "Heiligabend mit Carmen Nebel" mit Künstlern wie Ireen Sheer, Angelo Kelly mit seiner Familie, Kerstin Ott, Ute Freudenberg, Fantasy, Vincent Gross, Norbert und Ella Endlich, Ross Antony mit Ehemann Paul Reeves sowie Fernsehkoch Alfons Schuhbeck.