TV

VoD-Charts: "The Crown" hat die Krone

Als meist abgerufenen Inhalt auf deutschen VoD-Plattformen hat Goldmedia im Rahmen seiner VoD-Ratings die Serie "The Crown" ermittelt.

20.11.2020 13:32 • von Jörg Rumbucher
Neue Nummer eins: "The Crown" (Bild: Netflix)

Am 15. November startete auf Netflix die vierte Staffel der britischen Erfolgsserie "The Crown". Offenbar mit durchschlagendem Erfolg: Im Berichtszeitraum 13. bis 19. November war sie den Marktforschern von Goldmedia zufolge mit einer Bruttoreichweite von mehr als fünf Mio. der meistabgerufene Inhalt auf deutschen VoD-Plattformen. Auf jeweils mehr als drei Mio. Zugriffe kamen Titel, die seit längerer Zeit immer wieder in den Top-10 auftauchen: "Vikings", "The Blacklist" und natürlich "Haus des Geldes". Ein Kuriosum im aktuellen Ranking: Die Doku-Soap "Bauer sucht Frau", die mit Staffel 16 seit dem 26. Oktober auf RTL fortgesetzt wird.

1. The Crown 5,22 Mio.

2. Vikings 3,84 Mio.

3. The Blacklist 3,02 Mio.

4. Haus des Geldes 3,00 Mio.

5. How I met Your Mother 2,17 Mio.

6. Lucifer 2,14 Mio.

7. Bauer sucht Frau 2,13 Mio.

8. Breaking Bad 1,75 Mio.

9. Disney Gallery: The Mandalorian 1,75 Mio.

10. Grey's Anatomy 1,75 Mio.