Anzeige

Produktion

Paramount findet nächsten "Transformers"-Regisseur

Der "Creed II"-Regisseur Steven Caple jr. soll den nächsten "Transformers"-Teil inszenieren.

17.11.2020 07:54 • von Jochen Müller
Steven Caple jr. wird den nächsten "Transformers"-Teil inszenieren (Bild: imago images / MediaPunch)

Anzeige

Im Mai dieses Jahres war bekannt geworden, dass Paramount neben einem Animations-Prequel auch zwei neue Realverfilmungen des "Transformers"-Franchises entwickelt, wovon eine produziert werden wird (wir berichteten). James Vanderbilt und Joby Harold schrieben jeweils ein Drehbuch; das von Harold soll jetzt verfilmt werden - und zwar von Steven Caple jr. Das berichtet "Deadline.com".

Demnach sei der Regisseur von Creed II - Rocky's Legacy" der Favorit der Paramount-Spitze für eine Überarbeitung des Franchises, die Ende des Jahres produziert werden soll; mit einem Vertragsabschluss sei in den nächsten Wochen zu rechnen.

Die bisher fünf Filme des "Transformers"-Franchises haben seit 2007 weltweit mehr als vier Mrd. Dollar eingespielt und mehr als neuneinhalb Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt.