TV

Hosts der von Stefan Raab produzierten Late Night bekannt

Den Auftakt der andersartigen Late-Night-Show "Täglich frisch geröstet" auf TVNow machen Ralf Moeller als Host und Olaf Schubert als Roaster. Der Streamingdienst gab weitere prominente Kandidaten der folgenden Ausgaben bekannt.

12.11.2020 13:39 • von Michael Müller
Olaf Schubert (l.) röstet Ralf Moeller bei TVNow (Bild: TVNOW / Willi Weber)

Die von Stefan Raab produzierte, etwas andersartige Late-Night-Show "Täglich frisch geröstet" startet am Montag auf dem Streamingdienst TVNow. In der ersten von acht Shows gibt der Schauspieler Ralf Moeller (Gladiator", Hai-Alarm auf Mallorca") den Host. Sein Roaster, der kritisch und mit Humor dann dessen Auftritt bewerten wird, ist der in seinem Pullunder berühmt gewordene Comedian Olaf Schubert.

Weitere jetzt bekannt gegebene Prominente, die in den weiteren Ausgaben sowohl Host oder Roaster sein können, sind unter anderem der ehemalige Fußballmanager Reiner Calmund, der Comedian Michael Mittermeier, die RTL-Moderatorin Nazan Eckes, der ehemalige Fußballer Mario Basler, der Show-Mann Jorge González und der ARD-Moderator Kai Pflaume.

Bei "Täglich frisch geröstet" gibt es nicht den einen Host, sondern immer wechselnde Prominente, die sich der Aufgabe stellen, einen Abend lang eine Late-Night-Show zu moderieren. Dabei wird jeder Gastgeber von einem prominenten Roaster kritisch beurteilt. Zudem wird die Band in einem Musik-Shop aus Laien zusammen gecastet. In der ersten Folge spielen diese dann zusammen mi dem Reggae-Künstler Gentleman. In der regelmäßigen Rubrik "Burdeckipedia" philosophiert Evelyn Burdecki über Themen des Allgemeinwissens wie zum Beispiel St. Martin.

"Täglich frisch geröstet" wird produziert von Raab TV und erscheint immer montags und mittwochs ab 20.15 Uhr auf TVNow.