Festival

Ausschreibung für Kinder Medien Festival Goldener Spatz gestartet

Vom 6. bis 12. Juni 2021 findet das 29. Kinder Medien Festival Goldener Spatz statt. Bis 15. Dezember können Filme eingereicht werden.

03.11.2020 15:22 • von Jochen Müller
Das Kinder Medien Festival Goldener Spatz findet im kommenden Jahr zum 29. Mal statt. (Bild: Kinder Medien Festival Goldener Spatz)

Vor gerade einmal etwas mehr als einem Monat wurden die Gewinner des Corona-bedingt verschobenen Kinder Medien Festival Goldener Spatz gekürt (wir berichteten), schon laufen die Vorbereitungen für die 29. Auflage des Festivals, die von 6. bis 12. Juni 2021 in Gera und Erfurt stattfindet.

Wie die Festivalveranstalter heute mitteilen, können bis 15. Dezember Filme und Beiträge für die kommende Festivalausgabe eingereicht werden.

Gesucht werden deutschsprachige Produktionen und Koproduktionen für ein Publikum bis ca. zwölf Jahre, die für die Ausstrahlung im Kino, Fernsehen und/oder anderen Plattformen vorgesehen sind, und zwischen Januar 2020 und Mai 2021 fertiggestellt wurden bzw. werden.

Die Jury, bestehend aus Jungen und Mädchen im Alter von neun bis 13 Jahren, entscheidet dann über die Gewinner in den fünf Wettbewerbskalorien "Kurzfilm (bis ca. 55 Minuten)", "Langfilm (ab ca. 55 Minuten)", wo der Goldene Spatz vom Thüringer Ministerpräsidenten mit 1.500 Euro dotiert ist "Serie/Reihe Live-Action", "Information/Dokumentation/Dokumentarfilm" und "Unterhaltung (max. 60 Minuten, Zusammenschnitte zulässig). Darüber hinaus vergibt die MDR-Rundfunkratjury gemeinsam mit einem/einer Autor/in den mit 4.000 Euro dotierten Drehbuchpreis des MDR-Rundfunkrates.

Alle Informationen und Unterlagen zur Filmeinreichung unter www.goldenerspatz.de.