Kino

Kinocharts Frankreich: "Adieu les cons" neu auf der Eins

Albert Dupontels Drama hat auf Anhieb Platz eins der französischen Kinocharts belegt.

27.10.2020 13:13 • von Jochen Müller
Die neue Nummer eins in den französischen Kinos: "Adieu les cons" (Bild: Jerome Probois / ADCB Films)

Mit 424.000 Besuchern (inkl. Previews: 475.000 Besucher) hat Albert Dupontels Drama "Adieu les cons" an seinem Startwochenende gleich Platz eins der französischen Kinocharts belegt. Auf Platz zwei abgerutscht ist Vorwochenspitzenreiter 30 jours max", der nach 381.000 Besuchern insgesamt bei 890.000 Besuchern steht. Platz drei belegte Trolls World Tour" (WE: 336.000 Besucher; gesamt: 755.000 Besucher), gefolgt von vier weiteren Neustarts:

Nicolas Vaniers Pferdeabenteuer "Poly" (275.000 Besucher; inkl. Previews: 334.000 Besucher) Joann Sfars "Petit Vampire" (93.000 Besucher; inkl. Previews: 108.000 Besucher), Ruben Alves' "Miss" (73.000 Besucher; inkl. Previews: 78.000 Besucher) und der südkoreanische Horrorfilm Peninsula" (71.000 Besucher; inkl. Previews: 84.000 Besucher).

Die Top 15 der französischen Kinocharts