Produktion

George Clooney inszeniert Grisham-Verfilmung "Calico Joe"

George Clooney wird die Verfilmung des John-Grisham-Romans "Calico Joe" inszenieren und zusammen mit Grant Heslov auch produzieren.

16.10.2020 08:26 • von Jochen Müller
George Clooney (Bild: Kurt Krieger)

Zusammen mit seinem Produktionspartner bei Smokehouse Pictures, Grant Heslov, und Bob Dylans Grey Water Park Productions wird George Clooney die Verfilmung von John Grishams Roman "Calico Joe" produzieren und auch Regie führen. Das berichten US-Branchenblätter.

Grishams im April 2012 erschienener Roman spielt im Umfeld der Major League Baseball und besteht aus fiktionalen und wahren Elementen. Erzählt wird eine Vater-Sohn-Geschichte voller Vergeltung und Vergebung.

"John hat eine wunderbare Geschichte geschrieben und die Chance, mit Bob zusammenzuarbeiten, um sie ins Kino zu bringen, ist einfach fantastisch", betonen Clooney und Heslov in einem gemeinsamen Statement.

Bob Dylan freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit mit dem Erfolgsduo: "George und Grant sehen in dem Buch, was ich darin sehe - eine kraftvolle Geschichte, die Jung und Alt gleichermaßen anspricht. Menschen in allen Lebensphasen werden sich darin wiedererkennen."

Weitere Details zu dem Projekt sind noch nicht bekannt.