TV

NBCU: Walthelm folgt auf Behrends

Elke Walthelm tritt die Nachfolge von Katahrina Behrends auf dem Chefsessel von NBC Universal Global Networks an, behält aber auch ihren Posten als Programmchefin von Sky Deutschland.

30.09.2020 14:04 • von Frank Heine
Elke Walthelm (Bild: Sky/Adrian Schätz)

Das ging flott. Nur einen Tag nach Bekanntgabe des Ausscheidens von Katharina Behrends als Managing Directors bei NBC Universal Global Networks, ist deren Nachfolge geregelt. Sky-Programmchefin Elke Walthelm übernimmt die Position mit sofortiger Wirkung. Walthelm bleibt jedoch als Executive Vice President Content von Sky Deutschland im Amt und verantwortet die Geschäft von NBC Universal in Deutschland, Österreich und der Schweiz on top. Insofern eine erstaunliche Lösung.

"Ich freue mich sehr, auf den bisherigen Erfolgen aufbauen zu können und das Programm- und Senderportfolio gemeinsam mit dem großartigen Team von NBC Universal weiterzuentwickeln. Die Marken Universal TV, Syfy, E! Entertainment und 13th Street sind hochkarätige Aushängeschilder für NBC Universal und gleichzeitig ein unverzichtbarer Bestandteil des linearen und auf Abruf verfügbaren Programmangebots aller NBCU-Plattformpartner sowie natürlich von Sky Q und Sky Ticket", äußerte sich Walthelm zu ihrem Amtsantritt.