Festival

Locarno Film Festival und Lili Hinstin geben Trennung bekannt

Erst vor zwei Jahren hatte Lili Hinstin ihren Job als künstlerische Leiterin des Locarno Film Festival angetreten gehabt. Nun hat man sich in beiderseitigem Einverständnis getrennt.

24.09.2020 12:47 • von Jochen Müller
Lili Hinstin verlässt das Locarno Film Festival nach zwei Jahren (Bild: Michela di Savino / Locarno Film Festival)

Das Locarno Film Festival und seine künstlerische Leiterin Lili Hinstin gehen künftig getrennte Wege. Wie das Festival jetzt bekannt gibt, hätten unterschiedliche Auffassungen über die Zukunftsstrategie dazu geführt, dass man in gegenseitigem Einverständnis beschlossen habe, das Arbeitsverhältnis zu beenden.

Lili Hinstin hatte die künstlerische Leitung des Locarno Film Festival 2018 von Carlo Chatrian übernommen gehabt, der als künstlerischer Leiter zur Berlinale wechselte (wir berichteten).

Hinstins Nachfolge ist noch nicht geregelt.