TV

SevenOne Media mit neuem Kooperationspartner

Der ProSiebenSat1-Vermarkter ist eine Partnerschaft mit dem Daten-Joint Venture OS Data Solutions eingegangen.

23.09.2020 13:03 • von Frank Heine
SevenOne-Media-GF Jens Mittnacht (Bild: SevenOne Media)

SevenOne Media hat mit dem im vergangenen Jahr von der Otto Group und Ströer gegründeten Daten-Joint Venture OS Data Solutions einen Kooperationsdeal geschlossen. Der ProSiebenSat1-Vermarkter erhält Zugriff auf die Userdaten aus den Webshops und digitalen Plattformen von Ströer und der Otto Group, um User mit entsprechenden Interessen und Merkmalen auf den von SevenOne Media vermarkteten Seiten mit passenden Werbekampagnen anzusprechen. Der Klientel von SevenOne Media stehen dadurch deutlich gesteigerte Reichweiten für ihre digitalen Werbekampagnen in Aussicht.

"Wir erweitern unsere eigene Datenbasis um mehr als 37 Millionen zusätzliche CRM-Datenpunkte. Die Verbindung aus den hohen Reichweiten des Inventars von SevenOne Media und den hochwertigen Consumer Daten von OS Data Solutions machen die Kampagnen unserer Kunden noch zielgerichteter und schlagkräftiger", benennt Jens Mittnacht, Geschäftsführer und Chief Operating Officer von SevenOne Media, die Vorzüge der Vereinbarung.

Der Schwerpunkt der Datenerweiterung liegt auf Produkt-Interessen, insbesondere in den Bereichen Consumer Electronics, Home & Living, Family, Kids & Babys und Fashion.