Festival

SXSW Festival fährt 2021 zweigleisig

2020 musste das South by Southwest Festival aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die riesige Veranstaltung, die die Bereiche Musik, Film und Digitalkunst umfasst, hat nun erste Pläne für 2021 bekanntgegeben.

23.09.2020 11:32 • von Barbara Schuster
Das kommende SXSW Festival soll physisch und digital stattfinden (Bild: SXSW)

2020 musste das South by Southwest Festival aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die riesige Veranstaltung, die die Bereiche Musik, Film und Digitalkunst umfasst, hat nun erste Pläne für 2021 bekanntgegeben. Nach derzeitigem Stand wollen die Macher auf alle Fälle eine Digitalausgabe anbieten sowie Pläne für ein physisches Event entwickeln.

Die virtuelle Ausgabe, die Elemente wie Konferenzen, Filmscreenings und Präsentationen umfassen soll, findet vom 16. Bis 20. März 2021 statt. Wie ein physischer Event aussehen könnte, wird derzeit nach Angaben von SXSW mit der Stadt Austin diskutiert.