Verleih

Leihcharts: Sehr alt und sehr neu

Ein sehr alter und ein sehr neuer Titel führen die jeweiligen DVD- und Blu-ray-Leihcharts an. Diverse Neueinsteiger gibt's auch.

22.09.2020 15:00 • von Jörg Rumbucher
In den DVD- und Blu-ray-Leihcharts: "Immer Ärger mit Grandpa" (Bild: EuroVideo)

Dass immer noch ein Film, der bereits seit Ende Mai in den Videotheken-Regalen steht, die Blu-ray-Leihcharts anführt, ist eigentlich kein gutes Zeichen. In Kalenderwoche 38 verteidigte der Sony-Titel "Bad Boys for Life" die Spitzenposition. Was auch damit zu tun hat, dass der Thriller "The Hunt" nach seinem Einstieg auf Rang drei in der Vorwoche nicht an "Bad Boys for Life" vorbei kam. Platz drei im Blu-ray-Verleih geht den GfK-Auswertungen zufolge an den Cop-Actionthriller "Black and Blue". Höchster Neueinsteiger ist die Familienkomödie "Immer Ärger mit Grandpa" auf Position sechs. Der Horrorwestern "The Wind" schafft den Einstieg auf Platz zehn.

Im DVD-Segment schafft der Direct-to-Video-Titel "Deep Blue Sea 3" den Sprung von der Fünf auf die Eins. Mit "Nightlife" belegt ein weiterer Warner-Film Rang zwei. "The Hunt" fällt auf Platz drei zurück. "Immer Ärger mit Grandpa" klettert bis auf Position vier. Erfolgreichster Neuzugang ist "Ip Man 4: The Finale" auf Rang sieben.

DVD-Leihcharts

Blu-ray-Leihcharts