Produktion

Erneuter Drehstopp für "The Batman"

Nachdem die Dreharbeiten von "The Batman" aufgrund der Corona-Pandemie im Frühjahr abgebrochen werden mussten, sieht sich die teure Warner-Produktion, deren Arbeiten unter der Regie von Matt Reeves erst unlängst wieder aufgenommen wurden, einem erneuten Rückschlag konfrontiert.

04.09.2020 07:56 • von Barbara Schuster
Robert Pattinson wurde positiv auf COVID-19 getestet (Bild: Kurt Krieger)

Nachdem die Dreharbeiten von "The Batman" aufgrund der Corona-Pandemie im Frühjahr abgebrochen werden mussten, sieht sich die teure Warner-Produktion, deren Arbeiten unter der Regie von Matt Reeves erst unlängst wieder aufgenommen wurden, einem erneuten Rückschlag konfrontiert: Denn der positive Coronatest von Robert Pattinson zog nun den erneuten Drehstopp nach sich. Wie "Deadline" berichtet, folge nun gemäß Protokoll eine Sondierung der Lage. WarnerMedia Studios & Networks Boss Ann Sarnoff sagte gegenüber "Deadline": "Wir befinden uns mitten in der Aufklärung der Situation. Die Produktion pausiert so lange, bis wir weitere Informationen haben. Wir folgen dem Protokoll bezüglich Contact Tracing und können damit hoffentlich bald wieder zurück ans Set."