Kino

HessenFilm und Medien unterstützt mit STEP

Um dem Fachkräftemangel in Hessen ein nachhaltiges Förderinstrument entgegenzusetzen, lanciert HessenFilm und Medien heute das Branchenqualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm STEP.

02.09.2020 10:40 • von Barbara Schuster
STEP soll den Nachwuchs stärken und weiterbilden (Bild: HessenFilm und Medien)

Um dem Fachkräftemangel in Hessen ein nachhaltiges Förderinstrument entgegenzusetzen, lanciert HessenFilm und Medien das Branchenqualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm STEP. Zugute kommen soll es Studierenden, Film- und Medien Alumni sowie Quereinsteiger und Quereinsteinsteigerinnen auf ihrem Weg in die Filmbranche. STEP ist in enger Zusammenarbeit mit der Branche entstanden und deckt die Bedarfe und Bedürfnisse von Kreativen wie Unternehmen gleichermaßen ab. Mit einem niedrigschwelligen Zugang, einem klaren Fokus auf Diversität und faire Arbeitsbedingungen in der Branche wollen wir den Nachwuchs dabei unterstützen, sich innerhalb der verschiedenen Gewerke im Filmland Hessen zu etablieren. STEP ist eine wichtige Antwort auf den Fachkräftemangel. Auch Autoren und Autorinnen sowie bereits etablierte Filmschaffende und Quereinsteiger profitieren durch Stipendien und Weiterbildungen von STEP", erklärt Anna Schoeppe, HessenFilm-Geschäftsführerin. Das Konzept fußt auf drei Säulen: Über die Branchenqualifizierung können Unternehmen und Institutionen finanzielle Mittel in Höhe von bis zu 1900 Euro Zuschuss pro teilnehmender Person und Monat beantragen, um Filmnachwuchs in Projekte, die in Hessen entstehen, einzubinden. Für eine einzelne Weiterbildung kommen bereits etablierte Filmschaffende und Quereinsteiger*innen bei STEP zum Zuge - das Programm unterstützt hier mit bis zu 1500 Euro für Weiterbildungskosten. Letzter Punkt ist den Autor*innen gewidmet: Dem schreibenden Nachwuchs wird hier bei der Entwicklung neuer Stoffe mit monatlich 1500 Euro über eine Laufzeit von zehn aufeinander folgender Monaten unter die Arme gegriffen. Alle Infos unter

https://step.hessenfilm.de