Kino

Jessica Holscott verantwortet bei Warner Finanzen für Studios und Networks

Jessica Holscott leitet ab sofort das Finanzteam der von WarnerMedia neu gegründeten Studios and Networks Group. Zuvor war sie bei WarnerMedia Entertainment als Executive Vice President und CFO tätig gewesen.

12.08.2020 11:56 • von Jochen Müller
Jessica Holscott (Bild: WarnerMedia)

Derzeit vergeht kein Tag, an dem die Umstrukturierungsmaßnahmen des neuen WarnerMedia-CEO Jason Kilar nicht eine neue Personalie hervor bringen. Aktuell wurde Jessica Holscott bei der von WarnerMedia neu gegründeten Studios and Networks Group als Leiterin des Finanzteams vorgestellt.

Die bisherige Executive Vice President und CFO von WarnerMedia Entertainment verantwortet in ihrer neuen Funktion sämtliche Finanzaktivitäten der Gruppe wie Budgetierung, Planung künftiger Projekte und die Erstellung von Geschäftsberichten. Sie berichtet an Pascal Desroches, CFO von WarnerMedia, und Ann Sarnoff, die an der Spitze der WarnerMedia Studios and Networks Group steht.

Unter dem Dach der Studios and Networks Group hat WarnerMedia die auf Inhalte konzentrierten Unternehmensteile wie die Warner Bros. Pictures Group, HBO, HBOMax, Warner Bros. Television, die DC-Comic-Kanäle, TBS, TNT, TruTV und Wizarding World zusammengefasst.