Produktion

Regisseurin für "Captain Marvel"-Sequel gefunden

Im Januar dieses Jahres hatte Marvel erklärt, dass es ein Sequel von "Captain Marvel" geben wird. Nun ist eine Regisseurin gefunden worden.

06.08.2020 10:17 • von Jochen Müller
Nia DaCosta (Bild: imago images / MediaPunch)

Nia DaCosta soll das Sequel von Captain Marvel" inszenieren. Das berichtet "Deadline.com".

Im Januar hatte Marvel bekannt gegeben, dass es ein Sequel seines ersten Superheldinnen-Films geben wird, der 2019 weltweit knapp 1,13 Mrd. Dollar eingespielt und etwas mehr als zwei Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt hatte. Damals war bereits klar, dass die Regisseure des Originals, Anna Boden und Ryan Fleck, das Sequel nicht inszenieren würden; Brie Larson wird aber erneut die Hauptrolle übernehmen.

Nun wird Nia DaCosta das Drehbuch von Megan McDonnell verfilmen. Zuletzt hatte Nia DaCosta das "Candyman"-Reboot für Universal inszeniert gehabt.