Produktion

Harfouch und Huntgeburth drehen in Hamburg

In Hamburg entsteht gerade die WDR-Komödie "Totgesagte leben länger" (AT) - mit besonders hochkarätigem Team vor und hinter der Kamera.

30.07.2020 16:09 • von Heike Angermaier
(v.l.:) Hermine Huntgeburth, Sebastian Edschmid, Corinna Harfouch und Jens Harzer drehen "Totgesagte leben länger" (Bild: WDR / Gordon Timpen)

In Hamburg entsteht gerade die WDR-Komödie "Totgesagte leben länger" (AT) - mit besonders hochkarätigem Team vor und hinter der Kamera. Unter der Regie von Hermine Huntgeburth, die zuletzt mit der Kinokomödie Lindenberg! Mach dein Ding" überzeugte, spielen die mehrfach preisgekröntenJens Harzerund Corinna Harfouch - zuletzt für ihren Auftritt als "Lara" ausgezeichnet - die Hauptrollen. Das Buch schrieb die ebenfalls mehrfach prämierte Ruth Toma. Im Zentrum steht ein Misanthrop, der durch die Fehldiagnose einer tödlichen Krankheit ein anderer Mensch wird. Kirsten Hager, erfahren und wie die anderen mehrfach ausgezeichnet, produziert mit ihrer Hager Moss Film. Die Redaktion liegt bei Sophie Seitz. Vor der Kamera von Sebastian Edschmid agieren bis Ende August außerdem Elisa Plüss, Vedat Erincin, Milena Dreißig und Merlin Sandmeyer. Die Ausstrahlung im Ersten ist für Anfang 2021 geplant.