TV

Sky bringt "Jumanji: The Next Level" ins deutsche Fernsehen

Sky hat mit Sony Pictures Television eine langfristige Partnerschaft für die neuen und künftigen Titel, aber auch eine Filmbibliothek von Sony Pictures Entertainment abgeschlossen.

08.07.2020 12:06 • von Jochen Müller
"Jumanji: Next Level" wird bei Sky zu sehen sein (Bild: Sky Deutschland)

Im Rahmen einer jetzt neu abgeschlossenen Partnerschaft mit Sony Pictures Television wird Sky aktuelle und zukünftige Titel, aber auch Titel aus der Filmbibliothek von Sony Pictures Entertainment ins deutsche Fernsehen bringen. Wie das Unternehmen heute mitteilt, gehören zu der Rechtevereinbarung, die für Deutschland, Österreich, die Schweiz, Großbritannien, Irland und Italien gilt, Titel wie Jumanji: The Next Level", Little Women", Bad Boys For Life", "Peter Hase 2", Vivo", "Venom 2", Morbius", Hotel Transsilvanien", "Ghostbusters", "Karate Kid" und das "Spider-Man"-Franchise.

"Wir freuen uns sehr, dass Sky Kunden in ganz Europa durch diesen neuen Deal mit Sony Pictures auf der führenden All-In-One-Plattform Sky Q Zugang zu noch mehr hochkarätigem Programm bekommen. Und das zusätzlich zu den Inhalten von Discovery, HBO, Netflix und Showtime, dem besten Sportangebot in Europa und unseren preisgekrönten Sky Originals", kommentiert Sky-CEO Stephen van Rooyen den Vertragsabschluss, der auch die Rechte zum Angebot der Filme im Sky Store in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie zu deren Auswertung über Sky Ticket in Deutschland, Sky X in Österreich und Sky Show in der Schweiz beinhaltet.

Mark Young, Regional Executive Vice President, Western Europe, Sony Pictures Television, ergänzt: "Wir freuen uns sehr, unsere besondere Beziehung zu Sky durch diese neue und verbesserte Kooperation zu verlängern. Die Branche befindet sich in einer dynamischen und herausfordernden Zeit und durch die Fortsetzung dieser Partnerschaft können wir Sky Kunden in Europa die Stärke unserer Filmbibliothek sowie die beliebtesten neuen Titel präsentieren."