TV

Wolter räumt auf: Neue Führung für Endemol Shine

Kurz nach der Übernahme durch Banijay verlässt Geschäftsführer Markus Kastner Endemol Shine Germany und wird durch Fabian Tobias ersetzt.

07.07.2020 14:26 • von Frank Heine
Fabian Tobias übernimmt die Geschäftsführung von Endemol Shine Germany (Bild: Steffen Z. Wolff)

Das ging schnell. Kaum ist die Übernahme der Endemol Shine Group durch Banijay unter Dach und Fach, kommt es am Standort in Deutschland zu personellen Veränderungen. Marcus Wolter, Chef der Banijay Deutschland Gruppe, tauscht die Führung bei Endemol Shine Germany aus.

Magnus Kastner, seit 2018 als CEO an Bord, verlässt das Unternehmen. Seine Aufgaben übernimmt Fabian Tobias, der aktuell bei der Baijay-Tochter Brainpool als Geschäftsführer den Show & Factual-Bereich verantwortet und im laufenden Jahr beide Funktionen parallel ausfüllen wird. Darüber hinaus berief Marcus Wolter Ute März in die Geschäftsführung von Endemol Shine Germany. Sie ist seit 2002 als Chief Finance Officer für das Unternehmen tätig. Für Fabian Tobias ist es eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Von 2014 bis 2019 war er als Executive Producer und Director Show & Factual für mehrere Endemol-Formate, darunter "Wer wird Millionär?" verantwortlich.

Eine weitere Veränderung betrifft den Bereich Herstellungsleitung. Michael Jung wird das Unternehmen ebenfalls verlassen. Seine Aufgaben als Herstellungsleiter übernimmt zunächst Knut Kremling zusätzlich zu seiner Funktion als COO der Banijay Deutschland Gruppe.