Kino

Butzbacher Open-Air kommt doch

Die Mitte Juni angehobene Obergrenze für Veranstaltungen in Hessen zeigt Wirkung: Zu den kurzfristig wieder auf den Plan gesetzten Terminen zählt das Butzbacher Open-Air-Kino, dessen erste zwei Tage schon kurz nach seiner Ankündigung ausverkauft waren.

06.07.2020 16:03 • von Marc Mensch
Auch wenn es in diesem Jahr nicht so voll werden kann: die Open-Air-Saison in Butzbach ist gerettet (Bild: Kino Butzbach/Frank Himßel)

Eigentlich war das Butzbacher Open-Air-Kino für dieses Jahr bereits abgesagt, doch eine Lockerung der Corona-Maßnahmen in Hessen kam rechtzeitig, um das Event wieder auf den Terminplan zu setzen: Nachdem Mitte Juni bekannt wurde, dass Veranstaltungen mit bis zu 250 Teilnehmern wieder ohne extra Genehmigung und Überwachung möglich werden, haben die Macher des Butzbacher Freilichtkinos innerhalb kürzester Zeit das Open-Air-Kino im Butzbacher Schlosshof geplant und starten nun am 10. Juli - natürlich unter anderen Vorzeichen als gewöhnlich: Denn selbst mit den neuen Vorgaben ist nur gut ein Zehntel der sonst üblichen Kapazität von 2000 Sitzplätzen möglich, maximal können 250 Besucher pro Abend empfangen werden. Ticketkäufe sind nur online möglich, das gastronomische Angebot ist extrem eingeschränkt - weswegen Besucher in diesem Jahr eigenes Essen mitbringen können.

"Aufgrund der wichtigen und gebotenen Sicherheits- und Hygienevorgaben wird das Open Air-Kino natürlich anders sein als sonst", erklärt Ralf Bartel vom Butzbacher Filmtheater. "Das Wichtigste ist aber: Wir müssen in diesem Sommer darauf nicht verzichten. Kino und Kultur gehen in diesen Zeiten mit Anstand und Abstand draußen am besten. Und wir können und wollen dem Publikum und uns die Möglichkeit geben, auch über mehrere Wochen im Butzbacher Schlosshof Programm zu machen."

Deshalb gebe es aktuell auch noch keinen Termin, an dem die Open-Air-Saison 2020 in Butzbach endet - man hofft auf einen längeren Zeitraum als gewöhnlich. Aktuell steht das Programm bis 24. Juli - und die ersten beiden Tage mit Das perfekte Geheimnis" und Knives Out" sind bereits ausverkauft. Das Programm ab 25. Juli soll in Kürze veröffentlicht werden, ggf. werde man einzelne Filme wiederholen, um mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, sie trotz einer ausverkauften Vorstellung sehen zu können.