Kino

Kinocharts Deutschland: Es geht wieder los!

Die Kinos in Deutschland sind wieder geöffnet. Endlich gibt es auch nicht nur mehr neue Filme, sondern auch einen neuen Spitzenreiter: "Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau" ist die Nummer eins, gefolgt von zwei weiteren deutschen Neustarts, "Takeover - Voll vertauscht" und "Undine". Überhaupt finden sich unter den ersten Fünf nur deutsche Filme. Ein absolutes Novum.

06.07.2020 09:41 • von Thomas Schultze
Die neue Nummer eins: "Meine Freundin Conni" (Bild: Wild Bunch)

Die Kinos in Deutschland sind wieder geöffnet. Endlich gibt es auch nicht nur mehr neue Filme, sondern auch einen neuen Spitzenreiter: Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau" ist die Nummer eins: In 344 Kinos gestartet, kam der Animationsfilm für Kids aus dem Hause youngfilms auf 36.500 Besucher und ein Einspiel von 240.000 Euro - das beste Ergebnis für einen Film, seitdem die Kinos Mitte März aufgrund des landesweiten Lockdowns schließen mussten.

Dahinter melden sich zwei weitere deutsche Neustarts: Takeover - Voll vertauscht" von Florian Ross mit den Lochis in den Hauptrollen zählte in 289 Kinos bei 155.000 Euro Umsatz 21.200 Zuschauer, und der Berlinale-Hit "Undine" von Christian Petzold mit Bären-Gewinnerin Paula Beer holte sich in 122 Kinos bei 14.350 Besuchern ein Einspiel von 120.000 Euro. Petzolds Vorgänger, "Transit", war vor zwei Jahren - allerdings unter gänzlich anderen Vorzeichen - noch mit 20.000 Zuschauern gestartet.

Die Top fünf werden von zwei deutschen Langläufern komplettiert - erstmals sind die ersten Fünf damit ausschließlich deutsche Filme: Die Känguru-Chroniken" kam beim Wiederstart auf 11.500 Besucher und 90.000 Euro Kasse, Nightlife" folgt mit 9500 Kinogängern und 70.000 Euro Einspiel.

Auf Platz zehn findet sich der neue Claude Lelouch, Die schönsten Jahre eines Lebens", der in 80 Kinos von 4600 Besuchern gesehen wurde und knapp 40.000 Euro einspielte.

Insgesamt kamen die Filme der Top 20 auf 165.000 Ticketverkäufe, mit denen 1,12 Mio. Euro eingespielt werden konnten.