Kino

Murnau-Stiftung bietet Klassiker fürs Autokino

Die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung bietet Filmklassiker für Autokinos an, die in Zeiten von Corona eine Renaissance erleben.

08.05.2020 16:36 • von Heike Angermaier
Christiane von Wahlert (Bild: Wonge Bergmann)

Die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung bietet Filmklassiker für Autokinos an, die in Zeiten von Corona eine Renaissance erleben. Zu den "German Classics für das Autokino", die Kinobetreiber als DCP nun zu Sonderkonditionen bestellen können, gehören etwa Der Blaue Engel", die Komödie Glückskinder", Münchhausen", "Viktor und Viktoria" oder der Klassiker des deutschen Filmexpressionismus "Das Cabinet des Dr, Caligari".

"Wenn so viel Gegenwart ist, wie gerade jetzt, kann ein Film aus alten Zeiten ganz wunderbar entspannen. Autokinos können ihrem Publikum etwas Besonderes bieten: Ein Film, ein guter Film ... - sorgfältig digital remastered und auf der großen Leinwand des Autokinos. Das gab`s noch nie!", so Christiane von Wahlert, Vorstand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung zum Angebot.