Kino

MBF Filmtechnik/Ludwig Kameraverleih mit eigener Umweltmanagerin

In einer "Freiwilligen Selbsterklärung" haben MBF Filmtechnik und Ludwig Kameraverleih Leitsätze für nachhaltiges Arbeiten in der Filmwirtschaft formuliert. Jetzt hat das Gemeinschaftsunternehmen eine eigene Umweltmanagerin installiert.

06.04.2020 10:26 • von Jochen Müller
Danny Böhlendorff, Umweltmanagerin bei MBF Filmtechnik (Bild: MBF Filmtechnik)

Danny Böhlendorff ist am Standort Hamburg der MBF Filmtechnik GmbH als vom TÜV Rheinland zertifizierte Umweltmanagerin eingesetzt worden. Wie das Unternehmen, zu dem auch der Ludwig Kameraverleih gehört, heute mitteilt, arbeitet die 29-Jährige seit zehn Jahren für die MBF Filmtechnik und habe in dieser Zeit "zu der leidenschaftlichen Überzeugung gefunden, sich selbst aktiv für den Erhalt unserer Umwelt einzusetzen".

Zum Thema Klimaschutz meint sie: "Albert Einstein hat gesagt, dass man Probleme niemals mit der gleichen Denkweise lösen kann, durch die sie entstanden sind. Und genau so wollen wir dieses wichtige Thema jetzt angehen. Wir denken um, wir probieren neues aus, wir recherchieren, wir verändern unser Bewusstsein und unsere Gewohnheiten".

In diesem Prozess miteinbezogen werden sollen alle Gewerke und Standorte, die angebotene Technik sowie alle Lieferant*innen und Kooperationspartner*innen. Ziel sei es, die CO2-Bilanz bis 2030 auf ein Minimum zu reduzieren.

Für die Mitarbeiter von MBF Filmtechnik/Ludwig Kameraverleih, Kund*innen, Kooperationspartner*innen und nachhaltige Initiativen seien Böhlendorff und ihr Team Ansprechpartner in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit.Als Leitfaden hatte MBF Filmtechnik/Ludwig Kameraverleih in einer "Freiwilligen Selbstverpflichtung" Leitsätze für eine nachhaltige Arbeitsweise formuliert, die man auch Schritt für Schritt bereits in die Tat umsetze. Auch wurde eine Nachhaltigkeitsgruppe von der Geschäftsleitung initiiert, die "angemessenen Raum und Zeit, Konzepte zu entwickeln und konkrete Maßnahmen für Klima- und Umweltschutz in die Tat umzusetzen" bekommen habe, heißt es in einer Pressemitteilung.