Kino

US-Kaufcharts: "1917" schlägt sich auf Spitzenposition durch

Wieder ein Wachwechsel in den kombinierten DVD/Blu-ray-Kaufcharts: Die neue Nummer eins heißt "1917".

03.04.2020 10:17 • von Jörg Rumbucher
Neue Nummer eins: "1917" (Bild: Universal)

Der hierzulande für Ende Mai angekündigte Kriegsfilm "1917" hat den ersten Platz in den US-Kaufcharts eingenommen. 63 Prozent aller Transaktionen entfielen auf das Blu-ray-Format. Ungewöhnlich hoch war der Anteil an UHD-Verkäufen. Entthront wurde Vorwochensiegeer "Jumanji: The Next Level", der aber noch auf 78 Prozent der Transaktionen von "1917" kam. In Deutschland erscheint der Abenteuerfilm am 23. April. Rang drei geht an den Animationsfilms "Die Eiskönigin 2", der drei Wochen lang die Spitzenposition inne hatte.

Danach folgen die Titel "Spione undercover", "Midway", Knives Out" und die Direct-toVideo-Produkltion "Superman: Red Son".

Zweiter Neueinsteiger in den Top-10: Der Horrorfilm "The Grudge", der ebenfalls Ende Mai erscheinen soll.