Kino

Hollywood-Prominenz unterstützt Feeding America

Im Kampf gegen COVID-19 hat die Wohltätigkeitsorganisation Feeding America großzügige Spenden von Amazon-Boss Jeff Bezos, Oprah Winfrey und Leonardo DiCaprio erhalten.

03.04.2020 08:13 • von Barbara Schuster
Leonardo DiCaprio (Bild: Kurt Krieger)

Die Wohltätigkeitsorganisation Feeding America, die sich derzeit verstärkt im Kampf gegen die Corona-Pandemie engagiert und zahlreiche Menschen unterstützt, die aufgrund der wirtschaftlichen Situation des Landes in Schwierigkeiten geraten sind und sich nicht mehr ausreichend Nahrung kaufen können, darf großzügige Spenden in Empfang nehmen. Amazon-Boss Jeff Bezos spendete 100 Million Dollar - die höchste Einzelspende in der Geschichte des Vereins. Oprah Winfrey unterstützt mit einer Million Dollar. Und Leonardo DiCaprio, die Witwe von Steve Jobs, Laurene Powell Jobs, Apple und die Ford Foundation setzten mit zwölf Millionen Dollar auf der Fundraising-Plattform "GoFundMe" den America's Food Fund auf. Mit den dort einfließenden Spenden sollen dann auch Feeding America sowie World Central Kitchen unterstützt werden.