Festival

Ehrung für Edgar Reitz

Edgar Reitz zählt zu den Ehrengästen des diesjähirgen Bif&st - Bari International Film Festival, das am 21. März startet.

19.02.2020 11:56 • von Barbara Schuster
Edgar Reitz (Bild: Kurt Krieger)

Edgar Reitz zählt zu den Ehrengästen des diesjähirgen Bif&st - Bari International Film Festival, das am 21. März startet. Im zwöfl Filme umfassenden International Panorama-Wettbewerb läuft unter anderem aus Deutschland Christian Alvarts Freies Land" und Deutschstunde" von Christian Schwochow. Zudem wurde Hüseyin Tabaks deutsch-österreichische Koproduktion Gipsy Queen" eingeladen.

Im Rahmen der Internationalen Premieren wird Ina Weisses Das Vorspiel" präsentiert. Zu den weiteren Ehrengästen zählen Ken Loach, Helen Mirren und Roberto Benigni. Das Festival von Felice Laudadio endet am 28. März.

Weitere Informationen unter www.bifest.it.