Kino

Foto des Tages: "Nightlife" feiert Weltpremiere

"Nightlife" feierte gestern die Party des Jahres auf der Weltpremiere im Berliner Zoo Palast. Die neue Komödie von Simon Verhoeven und den Erfolgsproduzenten Quirin Berg und Max Wiedemann wurde vom Publikum begeistert gefeiert. Am roten Teppich umjubelten zahlreiche Fans die anwesenden Hauptdarsteller Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau. Im Anschluss wurde im Café Keese gefeiert, das auch als Kulisse für den Film diente. Warner Bros Pictures bringt "Nightlife" am 13. Februar in die Kinos. Bei der Premiere von "Nightlife" (v.l.n.r.): Willi Geike (President & Managing Director Warner Bros. Pictures Germany), Frederick Lau, Palina Rojinski, Elyas M'Barek, Ron Sanders (President & Worldwide Theatrical Warner Bros. Home Entertainment), Quirin Berg, Simon Verhoeven und Max Wiedemann. Foto: André Mischke / Warner Bros. Pictures (PR-Veröffentlichung)

05.02.2020 07:34 • von Jochen Müller
- (Bild: André Mischke / Warner Bros. Pictures)

Nightlife" feierte gestern die Party des Jahres auf der Weltpremiere im Berliner Zoo Palast. Die neue Komödie von Simon Verhoeven und den Erfolgsproduzenten Quirin Berg und Max Wiedemann wurde vom Publikum begeistert gefeiert. Am roten Teppich umjubelten zahlreiche Fans die anwesenden Hauptdarsteller Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau. Im Anschluss wurde im Café Keese gefeiert, das auch als Kulisse für den Film diente. Warner Bros Pictures bringt "Nightlife" am 13. Februar in die Kinos. Bei der Premiere von "Nightlife" (v.l.n.r.): Willi Geike (President & Managing Director Warner Bros. Pictures Germany), Frederick Lau, Palina Rojinski, Elyas M'Barek, Ron Sanders (President & Worldwide Theatrical Warner Bros. Home Entertainment), Quirin Berg, Simon Verhoeven und Max Wiedemann. Foto: André Mischke / Warner Bros. Pictures (PR-Veröffentlichung)