Kino

Universal singt "Yesterday"

Universal Pictures veröffentlicht Anfang November die Musik-Komödie "Yesterday" auf DVD, Blu-ray und als UHD-Produktfassung.

09.10.2019 09:52 • von Jörg Rumbucher
Demnächst auf DVD und Blu-ray: "Yesterday" (Bild: Universal Pictures)

Heute vor 79 Jahren, also am 9. Oktober 1940, wurde das Beatles-Mitglied John Lennon geboren. Allerdings, so viel zur historischen Wahrheit, stammt der vermutlich bekannteste Beatles-Song überhaupt, aus der Feder von Paul McCartney. "Yesterday", der angeblich meistgecoverte Popsong aller Zeiten, stand wiederum Pate für den gleichnamigen Film von Oscar-Gewinner Danny Boyle und dem ebenfalls Oscar-gekrönten Drehbuchautor Richard Curtis..

In "Yesterday" spielt Himesh Patel den gescheiterten Singer-Songwriter Jack Malik. Nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) glaubt an ihn. Während eines weltweiten Stromausfalls wird er von einem Bus angefahren - und als er wieder zu Bewusstsein kommt, ist er der einzige Mensch, der sich an die Beatles erinnern kann Mit den Songs der berühmtesten Band der Welt verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum und wird über Nacht zum Superstar.

Universal Pictures veröffentlicht den Film am 8. November auf DVD, Blu-ray und als 4K Ultra HD. Zur Ausstattung der Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray gehören ein deutscher und englischer Dolby Atmos-Mix sowie Making of-Featurettes, Deleted Scenes und alternative Fassungen der Eröffnungssequenz und des Endes.