Kino

Paramount wird neuer Vertrieb von eOne Germany

Entertainment One Germany GmbH arbeitet beim Vertrieb künftig mit Paramount Pictures Germany zusammen. Erster gemeinsam betreuter Titel ist "Scary Stories to Tell in the Dark".

30.09.2019 14:53 • von Heike Angermaier
Benjamina Mirnik-Voges' eOne hat einen neuen Vertriebspartner (Bild: eOne)

Entertainment One Germany GmbH unter der Leitung von Benjamina Mirnik-Voges arbeitet beim Vertrieb künftig mit Paramount Pictures Germany zusammen. Scary Stories to Tell in the Dark", der am 31. Oktober in den Kinos startet, ist der erste Titel, den die beiden Münchner Firmen gemeinsam betreuen. Kinobetreiber können sich mit ihren Anfragen zu dem von Guillermo del Toro produzierten jungen Horrorfilm sowie zu den weiteren Titeln von eOne Germany Official Secrets", Wild Rose", Judy" usw. an das Vertriebsteam von Paramount wenden.

eOne Germany kooperierte im Vertrieb zuvor mit Fox.