Kino

Niederlande beweisen bei der Wahl des Oscarkandidaten "Instinct"

Die Niederlande haben jetzt ihren Kandidaten für eine Oscarnominierung in der Kategorie "International Feature Film" bekannt gegeben. Und auch die jetzt feststehende Einreichung aus Finnland ist eine niederländische Koproduktion.

03.09.2019 08:29 • von Jochen Müller
Der niederländische Oscarkandidat: "Instinct" (Bild: Films Boutique)

Halina Reijns Debütfilm Instinct" geht für die Niederlande ins Rennen um eine Oscarnominierung in der Kategorie "International Feature Film". In dem Psychodrama, das in Locarno seine Weltpremiere gefeiert hat, spielt Game of Thrones"-Star Carice van Houten eine Psychologin, die in einem Gefängnis arbeitet und eine leidenschaftliche Beziehung mit einem Sexualstraftäter (Marwan Kenzari) beginnt ist, der kurz vor der Resozialisierung steht.

Eine niederländisch-finnisch-schwedische Koproduktion schickt Finnland ins Oscarrennen; "Stupid Young Heart", den Selma Vihunen nach einem Drehbuch von Kirsikka Saari inszeniert. Das Duo hatte bereits den 2014 für einen Oscar nominierten Kurzfilm "Do I Have To Take Care of Everything?" gemeinsam realisiert gehabt.

Am 13. Januar 2020 veröffentlicht die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die Nominierungen für die Oscarverleihung am 9. Februar.