TV

UFA dreht neue RTL-Sitcom

"Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig!" entsteht in Berlin-Wannsee und wird von einem "Nikola"-Veteranen inszeniert.

29.05.2019 12:28 • von Frank Heine
Caroline Frier und Anna Julia Antonucci (Bild: TVNOW / Daniela Incoronato)

Auf die Nachtschwestern" folgt nun "Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig!". UFA Fiction produziert für RTL ein weiteres Serienformat aus dem Medical-Genre, dieses Mal jedoch als Sitcom. Die Dreharbeiten zu "Schwester, Schwester" finden in Berlin statt. Die Hauptrollen spielen %Caroline Frier%, Anna Julia Antonucci, besser bekannt unter ihrem Mädchennamen Kapfelsperger und Christian Tramitz

Frier spielt eine Vollblutkrankenschwester, die ihren Traumjob als Stationsleiterin bekommt, weil sie aber ihr Freund aus der Wohnung wirft landet sie im Schwesternwohnheim. Im Kampf gegen den tyrannischen Klinikchef (Tramitz) arrangiert sie sich sogar mit ihrer von Antonucci gespielten Rivalin.

Showrunner und Produzent ist Tommy Wosch, verantwortliche Producerin Viola-Franziska Bloess. Regie führt wie weiland beim RTL-Hit Nikola" Ulli Baumann. Die RTL-Redaktion hat Manuel Schlegel unter der Leitung von Fiction-Chef Philipp Steffens.

Die Dreharbeiten in Berlin-Wannsee und Umgebung sind bis zum 18. Juli angesetzt. Die Ausstrahlung ist für Ende 2019 bei TVNOW und Frühjahr 2020 bei RTL geplant.