TV

Spencer und McCarthy werden "Thunder Force"

Octavia Spencer und Melissa McCarthy sollen als Leading Ladys in der Netflix-Produktion "Thunder Force" zum Einsatz kommen.

01.04.2019 08:07 • von Barbara Schuster
Melissa McCarthy, hier in "The Boss" (Bild: Universal)

Octavia Spencer und Melissa McCarthy sollen als Leading Ladys in der Netflix-Produktion "Thunder Force" zum Einsatz kommen. Der Film erzählt über Frauen, die Superkräfte entwickeln und wurde von Ben Falcone geschrieben. Dies meldet "Variety". Falcone, der Ehemann von Melissa McCarthy, soll auch die Regie übernehmen und gemeinsam mit seiner Frau und Marc Platt die Produktion für den Streamingdienst stemmen.

Das Ehepaar Falcone/McCarthy arbeitet nicht zum ersten Mal zusammen. Unter anderem realisierten sie die Komödien "Tammy - Voll abgefahren", "The Boss - Dick im Geschäft" oder "How to Party with Mom". Ende des Jahres soll ihre jüngste Zusammenarbeit, "Superintelligence" über Warner in die Kinos kommen.

Octavia Spencer feierte jüngst einen schönen Erfolg als ausführende Produzentin von Oscargewinner "Green Book - Eine besondere Freundschaft".